Der Revoluzzer-Verlag Gruner und Jahr hat eine neue Zielgruppe entdeckt. BWLer, den es nicht mehr reicht ihrer Nonkonformität durch lachsfarbende Hemden zum Ausdruck zu bringen. Den die Auswahl von H&M T-Shrits mit der Aufschrift “Rebel” nicht mehr krass genug sind. Mich freut es sehr, dass endlich ein großer Verlag Mut zur Real-Satire hat, außerdem eignet sich das Magazin hervorragend als Informationsheft zur Bullshit Business Lounge am Donnerstag. Seht selbst: